Studierendenbewertung

Details

LKH Feldkirch
Feldkirch
Innere Medizin
LKH Feldkirch - Innere Medizin

Tätigkeiten

Venflons legen, Blut abnehmen
PatientInnen untersuchen, PatientInnen aufnehmen
OP-Assistenz
Punktionen(Aszites, Pleura, etc.)
Nichtärztliche Tätigkeiten
Eigene PatientInnen betreuen
Chirurgische Wundversorgung
Sonstiges

Rahmenbedinungen

Aufwandsentschädigung
Essen gratis bzw. vergünstigt
Unterkunft von Klinik gestellt/organisiert
Arbeitszeiten wurden eingehalten

Noten

Gesamtnote1
Team/Station1
Kontakt zur Pflege1
Integration in Team1
Unterricht1
Betreuung1
Freizeit1

Sonstige Anmerkungen

Ideale Kombination auf lehrreichem Tertial im Krankenhaus, bei dem auch der Freizeitwert nicht zu kurz kam. Auf der Inneren rotiert man die verschiedenen Stationen durch (Kardio, Gastro, Nephro, Notfall), wenn Interesse auch CCU oder Angio-Ambulanz.
Es gab jeden Morgen nach der Besprechung einen Ultraschallkurs für die Studenten. Alle 3 Monate gibt es eine einwöchige KPJ- Fortbildungswoche!
Abseits des Krankenhauses gibt es unzählige Berge für Sommer- und Winteraktivitäten!